2014

Software Contest 2014: ERP-Systeme mit Webshop überzeugten beim Software Contest

Die zunehmende Bedeutung des Online-Handels ist in vielen KMU deutlich spürbar und stellt Unternehmenslösungen vor neue Anforderungen. Wie ERP-Systeme mit integriertem Webshop damit umgehen, war Thema des diesjährigen Software Contest in Bern. Fünf Lösungsanbieter stellten sich vor rund 150 Besuchern dem direkten Live-Vergleich. Der Contest war gleichzeitig auch Hintergrund für die Buchpremiere „ERP als Erfolgsfaktor“ von Dr. Marcel Siegenthaler.

Der bereits zum dritten Mal durchgeführte Software Contest war dieses Jahr mit rund 150 Besuchern ausgebucht und belegt das grosse Interesse an ERP-Systemen mit integriertem Webshop. Mit Abacus, Accomit, Comarch, ITML und Step Ahead standen sich fünf führende Anbieter im direkten Vergleich gegenüber. Als Moderator führte Dr. Marcel Siegenthaler von schmid + siegenthaler consulting kompetent durch die hochstehende Veranstaltung. Der bekannte E-Business Experte Thomas Lang von Carpathia Consulting ging als Keynote-Speaker auf die Erfolgs- und Differenzierungsfaktoren im Schweizer E-Commerce ein.

Viele Besucher nutzen die Gelegenheit für persönliche Gespräche mit Vertretern der anwesenden Softwareanbieter. Gemäss Dr. Marcel Siegenthaler zeigt sich dabei, dass die Entwicklung von E-Commerce in verschiedenen Firmen als Herausforderung und Chance zugleich wahrgenommen wird: „Flexible Multichannel-Strategien stellen hohe Anforderungen an Unternehmen und ERP-Systeme. Nicht jede Software kann gleich gut damit umgehen; der Webshop ist dabei nur die Spitze des Eisbergs.“

Speziell zum Software Contest hin erschien das neue Buch von Dr. Marcel Siegenthaler „ERP als Erfolgsfaktor im Unternehmen“, das sämtliche Besucher als ebenso aktuelles wie nützliches Geschenk erhielten. Das positive Echo auf die gesamte Veranstaltung zeigt, dass der Software Contest definitiv angekommen ist und nebst der Fachmesse topsoft inzwischen zu den beliebtesten Business Software Anlässen der Schweiz gehört. Bereits am 19. März 2015 folgt die Fortsetzung mit dem Software Contest 2015 zum Thema Führung und Controlling mit Business Software.

Software Contest 2014 | Bern